Angebote zu "Leistungen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Sozialleistungen in der Betreuungspraxis
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnah bietet das Werk einen aktuellen und klaren Überblick über die Sozialleistungen in der Betreuungspraxis.Betreuer müssen sich in den gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen, dem Antrags- und Bewilligungsverfahren und den Gestaltungsmöglichkeiten für Sozialleistungen auskennen, um für ihre Klienten eine bestmögliche Versorgung realisieren zu können. So kann dazu beigetragen werden, ein Leben nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu führen. Teilhabemöglichkeiten und Einnahmequellen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts der Klienten müssen erschlossen werden. Dabei gibt es oftmals schwierige Auseinandersetzungen mit den dafür zuständigen Stellen. Hierfür benötigen die Betreuer einen rechtlich fundierten Überblick.Durch das Bundesteilhabegesetz wird vor allem das Verfahren zur Gewährung von Teilhabeleistungen und die Eingliederungshilfe schrittweise neu geregelt. Sie wird aus dem SGB XII als selbständiges Leistungsrecht ins SGB IX überführt. Dies führt zu Änderungen, überdie die Betreuer informiert sein müssen und ist der Anlass, einen Überblick über die Leistungen des Sozialsystems zu geben, die für Betreute in Betracht kommen.Sie erfahren, wo für Betreuer Probleme und Grenzen liegen, worauf Sie achten müssen, was Sie vermeiden und wie Sie es richtig machen können. Das Werk bietet einfache, verlässliche und verständliche Informationen über das System der Sozialleistungen. Es enthält zahlreiche Arbeitshilfen, wie z.B. Praxistipps, Abbildungen, Übersichten und Beispiele. Sie erhalten einen Überblick über Sozialhilfe, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Eingliederungshilfe, Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrenten, Krankengeld, Entschädigungen, Versicherungsleistungen etc.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Private Pflegeversicherung: Vergleich der Leist...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über dieses Buch:Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, denen eine kluge Eigenvorsorge für die ganze Familie wichtig ist. Die Versorgungslücke zwischen der minimalen gesetzlichen Pflegeversicherung und den tatsächlich entstehenden Pflege-Kosten ist nicht gerade klein. Wenn dir die Sicherheit im Notfall am Herzen liegt, so findest du in diesem Kompakt-eBook hilfreiche Tipps einer langjährig Betroffenen. Die Autorin, Angelika Schmid, pflegt nunmehr seit über 16 Jahren ihren schwer kranken Mann. Aufgrund einer Erbkrankheit hat sie sich seit über fünf Jahrzehnten mit einer guten Vorsorge im Pflegefall beschäftigen müssen. Vorzusorgen, das ist immer wertvoll und richtig, allerdings denken die wenigsten Menschen dabei auch an Pflegezeiten.Die gesetzliche Pflegekasse übernimmt nur das Allernotwendigste. Wie schnell passiert ein Unfall oder das Schicksal einer schweren Krankheit? In diesen Fällen ist eine rechtzeitige Vorsorge Gold wert. Zudem gibt Angelika Schmid dir auch einige Zusatztipps, was in solchen Fällen darüber hinaus auch wichtig sein könnte. Gemeinsam mit dieser erfahrenen Pflegeperson kannst du einen kritischen Blick auf die Versicherungsleistungen werfen. Aufgrund praktischer Erfahrung rät sie dir, frühzeitig die richtigen Weichen zu stellen, denn eine Pflegesituation ist teuer. Wer gut vorbereitet in ein Gespräch mit dem Versicherungsmakler geht, stellt die richtigen Fragen und tätigt letztlich einen profitablen Abschluss. Nutze diesen umfangreichen Erfahrungsschatz zu deinem eigenen Vorteil.Inhaltsübersicht:- Vorwort - Gesetzliche Pflegeversicherung in Deutschland - Versorgungslücken der gesetzlichen Versorgung mit Beispielen - Alle Pflege-Absicherungen im Kurzüberblick - Der Pflege-Bahr - Die private Pflegetagegeldversicherung - Leistungen der privaten Pflegetagegeldversicherung - Private Pflegerentenversicherung - Die Pflegekosten-Versicherung - Pflegeversicherung für Kinder - Gesetzliche Pflegeversicherung - Regelungen im Jahr 2016 - Die Pflegesachleistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung - Gesetzliche Pflegeversicherung 2017 - Pflegeversicherungsgesetz - Familienpflegezeit-Gesetz - Beitrag zur Pflegeversicherung mit Beitragssätzen - Berufsunfähigkeit durch Krankheit - staatliche Absicherung - Steuerlich geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung - Rürup-Rente - Private Berufsunfähigkeitsrente - Gesundheitsfragen sind üblich bei privaten Versicherern - Zahlungsbereitschaft oder Zahlungsverweigerung der Versicherer - Zusatztipp: Rechtzeitig entsprechende Vollmachten erstellen - Schlusswort - Über die AutorinBuchumfang: Ca. 50 DIN-A4 Seiten, 13.400 Wörter Aus der Reihe "Pflege & Vorsorge KOMPAKT von Angelika Schmid - Wissen in 120 Minuten"

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Private Pflegeversicherung: Vergleich der Leist...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über dieses Buch:Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, denen eine kluge Eigenvorsorge für die ganze Familie wichtig ist. Die Versorgungslücke zwischen der minimalen gesetzlichen Pflegeversicherung und den tatsächlich entstehenden Pflege-Kosten ist nicht gerade klein. Wenn dir die Sicherheit im Notfall am Herzen liegt, so findest du in diesem Kompakt-eBook hilfreiche Tipps einer langjährig Betroffenen. Die Autorin, Angelika Schmid, pflegt nunmehr seit über 16 Jahren ihren schwer kranken Mann. Aufgrund einer Erbkrankheit hat sie sich seit über fünf Jahrzehnten mit einer guten Vorsorge im Pflegefall beschäftigen müssen. Vorzusorgen, das ist immer wertvoll und richtig, allerdings denken die wenigsten Menschen dabei auch an Pflegezeiten.Die gesetzliche Pflegekasse übernimmt nur das Allernotwendigste. Wie schnell passiert ein Unfall oder das Schicksal einer schweren Krankheit? In diesen Fällen ist eine rechtzeitige Vorsorge Gold wert. Zudem gibt Angelika Schmid dir auch einige Zusatztipps, was in solchen Fällen darüber hinaus auch wichtig sein könnte. Gemeinsam mit dieser erfahrenen Pflegeperson kannst du einen kritischen Blick auf die Versicherungsleistungen werfen. Aufgrund praktischer Erfahrung rät sie dir, frühzeitig die richtigen Weichen zu stellen, denn eine Pflegesituation ist teuer. Wer gut vorbereitet in ein Gespräch mit dem Versicherungsmakler geht, stellt die richtigen Fragen und tätigt letztlich einen profitablen Abschluss. Nutze diesen umfangreichen Erfahrungsschatz zu deinem eigenen Vorteil.Inhaltsübersicht:- Vorwort - Gesetzliche Pflegeversicherung in Deutschland - Versorgungslücken der gesetzlichen Versorgung mit Beispielen - Alle Pflege-Absicherungen im Kurzüberblick - Der Pflege-Bahr - Die private Pflegetagegeldversicherung - Leistungen der privaten Pflegetagegeldversicherung - Private Pflegerentenversicherung - Die Pflegekosten-Versicherung - Pflegeversicherung für Kinder - Gesetzliche Pflegeversicherung - Regelungen im Jahr 2016 - Die Pflegesachleistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung - Gesetzliche Pflegeversicherung 2017 - Pflegeversicherungsgesetz - Familienpflegezeit-Gesetz - Beitrag zur Pflegeversicherung mit Beitragssätzen - Berufsunfähigkeit durch Krankheit - staatliche Absicherung - Steuerlich geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung - Rürup-Rente - Private Berufsunfähigkeitsrente - Gesundheitsfragen sind üblich bei privaten Versicherern - Zahlungsbereitschaft oder Zahlungsverweigerung der Versicherer - Zusatztipp: Rechtzeitig entsprechende Vollmachten erstellen - Schlusswort - Über die AutorinBuchumfang: Ca. 50 DIN-A4 Seiten, 13.400 Wörter Aus der Reihe "Pflege & Vorsorge KOMPAKT von Angelika Schmid - Wissen in 120 Minuten"

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Billigkeitshaftung
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Billigkeitshaftung nach829 BGB sind seit jeher eine Vielzahl von Problemen verbunden. Vor diesem Hintergrund hat der Autor die Haftung Unzurechnungsfähiger einer rechtshistorischen, wie auch einer Untersuchung des Haftungsgrunds unterzogen. Im Zentrum der Arbeit steht aber die Frage, ob und wie Leistungen Dritter, namentlich Versicherungsleistungen, bei der anzustellenden Billigkeitsabwägung eingestellt werden können. Hierbei gelangt der Autor zu einer Differenzierung, je nach Art und Zielsetzung der Leistung. Daneben werden weitere von der Rechtspraxis bisher herangezogene Billigkeitsmomente systematisiert und analysiert. Abgesehen von der Behandlung prozessualer Probleme werden über die gesamte Arbeit hinweg die Rechtslage in Österreich und der Schweiz vergleichend herangezogen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sozialleistungen in der Betreuungspraxis
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnah bietet das Werk einen aktuellen und klaren Überblick über die Sozialleistungen in der Betreuungspraxis.Betreuer müssen sich in den gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen, dem Antrags- und Bewilligungsverfahren und den Gestaltungsmöglichkeiten für Sozialleistungen auskennen, um für ihre Klienten eine bestmögliche Versorgung realisieren zu können. So kann dazu beigetragen werden, ein Leben nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu führen. Teilhabemöglichkeiten und Einnahmequellen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts der Klienten müssen erschlossen werden. Dabei gibt es oftmals schwierige Auseinandersetzungen mit den dafür zuständigen Stellen. Hierfür benötigen die Betreuer einen rechtlich fundierten Überblick.Durch das Bundesteilhabegesetz wird vor allem das Verfahren zur Gewährung von Teilhabeleistungen und die Eingliederungshilfe schrittweise neu geregelt. Sie wird aus dem SGB XII als selbständiges Leistungsrecht ins SGB IX überführt. Dies führt zu Änderungen, über die die Betreuer informiert sein müssen und ist der Anlass, einen Überblick über die Leistungen des Sozialsystems zu geben, die für Betreute in Betracht kommen.Sie erfahren, wo für Betreuer Probleme und Grenzen liegen, worauf Sie achten müssen, was Sie vermeiden und wie Sie es richtig machen können. Das Werk bietet einfache, verlässliche und verständliche Informationen über das System der Sozialleistungen. Es enthält zahlreiche Arbeitshilfen, wie z.B. Praxistipps, Abbildungen, Übersichten und Beispiele. Sie erhalten einen Überblick über Sozialhilfe, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Eingliederungshilfe, Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrenten, Krankengeld, Entschädigungen, Versicherungsleistungen etc.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sozialleistungen in der Betreuungspraxis
53,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnah bietet das Werk einen aktuellen und klaren Überblick über die Sozialleistungen in der Betreuungspraxis. Betreuer müssen sich in den gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen, dem Antrags- und Bewilligungsverfahren und den Gestaltungsmöglichkeiten für Sozialleistungen auskennen, um für ihre Klienten eine bestmögliche Versorgung realisieren zu können. So kann dazu beigetragen werden, ein Leben nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu führen. Teilhabemöglichkeiten und Einnahmequellen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts der Klienten müssen erschlossen werden. Dabei gibt es oftmals schwierige Auseinandersetzungen mit den dafür zuständigen Stellen. Hierfür benötigen die Betreuer einen rechtlich fundierten Überblick. Durch das Bundesteilhabegesetz wird vor allem das Verfahren zur Gewährung von Teilhabeleistungen und die Eingliederungshilfe schrittweise neu geregelt. Sie wird aus dem SGB XII als selbständiges Leistungsrecht ins SGB IX überführt. Dies führt zu Änderungen, über die die Betreuer informiert sein müssen und ist der Anlass, einen Überblick über die Leistungen des Sozialsystems zu geben, die für Betreute in Betracht kommen. Sie erfahren, wo für Betreuer Probleme und Grenzen liegen, worauf Sie achten müssen, was Sie vermeiden und wie Sie es richtig machen können. Das Werk bietet einfache, verlässliche und verständliche Informationen über das System der Sozialleistungen. Es enthält zahlreiche Arbeitshilfen, wie z.B. Praxistipps, Abbildungen, Übersichten und Beispiele. Sie erhalten einen Überblick über Sozialhilfe, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Eingliederungshilfe, Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrenten, Krankengeld, Entschädigungen, Versicherungsleistungen etc.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sozialleistungen in der Betreuungspraxis
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnah bietet das Werk einen aktuellen und klaren Überblick über die Sozialleistungen in der Betreuungspraxis. Betreuer müssen sich in den gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen, dem Antrags- und Bewilligungsverfahren und den Gestaltungsmöglichkeiten für Sozialleistungen auskennen, um für ihre Klienten eine bestmögliche Versorgung realisieren zu können. So kann dazu beigetragen werden, ein Leben nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu führen. Teilhabemöglichkeiten und Einnahmequellen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts der Klienten müssen erschlossen werden. Dabei gibt es oftmals schwierige Auseinandersetzungen mit den dafür zuständigen Stellen. Hierfür benötigen die Betreuer einen rechtlich fundierten Überblick. Durch das Bundesteilhabegesetz wird vor allem das Verfahren zur Gewährung von Teilhabeleistungen und die Eingliederungshilfe schrittweise neu geregelt. Sie wird aus dem SGB XII als selbständiges Leistungsrecht ins SGB IX überführt. Dies führt zu Änderungen, über die die Betreuer informiert sein müssen und ist der Anlass, einen Überblick über die Leistungen des Sozialsystems zu geben, die für Betreute in Betracht kommen. Sie erfahren, wo für Betreuer Probleme und Grenzen liegen, worauf Sie achten müssen, was Sie vermeiden und wie Sie es richtig machen können. Das Werk bietet einfache, verlässliche und verständliche Informationen über das System der Sozialleistungen. Es enthält zahlreiche Arbeitshilfen, wie z.B. Praxistipps, Abbildungen, Übersichten und Beispiele. Sie erhalten einen Überblick über Sozialhilfe, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Eingliederungshilfe, Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrenten, Krankengeld, Entschädigungen, Versicherungsleistungen etc.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot